Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V.

Stiftung Bildung

logo_stiftung_bildung

Die Stiftung Bildung ist eine Bildungseinrichtung innerhalb des kkvd. Sie unterstützt seit mehr als 30 Jahren Führungskräfte mit Fortbildungsangeboten im kaufmännischen, pflegerischen und ärztlichen Bereich sowie im Bildungsbereich.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben hier die Möglichkeit, Führungskompetenzen zu entwickeln und auszubauen. Zudem erhalten sie die einmalige Chance, in kleinen Gruppen Erfahrungen auszutauschen sowie Netzwerke zu knüpfen. Die Verbindungen, die durch das gemeinsame Lernen, Arbeiten und Experimentieren intensiviert werden, bestehen häufig über Jahre.

Die wirtschaftlichen Spielräume vieler Krankenhäuser werden enger. Um so wichtiger ist es, gut ausgebildetes Personal als höchstes Gut des eigenen Unternehmens zu begreifen, um gemeinsam die gesteckten Ziele zu verwirklichen. Der Auftrag der Stiftung ist es durch die Angebote das christliche Profil einer Einrichtung zu fördern. 

Aktuelle Fortbildungsangebote finden Sie unter Termine.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stiftung Bildung


Stiftungsbeirat

Dem Stiftungsbeirat kommt eine wichtige Rolle zu. Seine Aufgabe ist es, die Richtlinien für die Verwendung der Stiftungsmittel festzulegen. Darüber hinaus berät er über die Inhalte der Fort- und Weiterbildungsangebote.

Der Beirat besteht aus neun gewählten Vertretern der Stifter, einem Vertreter des Deutschen Caritasverbandes und einem Vertreter des kkvd. Im Beirat sind wichtige Entscheidungsträger im Krankenhaus vertreten, die sich alle ehrenamtlich engagieren. Seine Amtszeit dauert vier Jahre.
Liste aller Mitglieder