Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V.

Klagewelle bedroht Existenz von Krankenhäusern

Berlin, 30.11.18 Die aktuell große Zahl von Klagen der Krankenkassen vor deutschen Sozialgerichten führen zu massiver Verunsicherung und finanziellen Engpässen bei betroffenen Krankenhäusern.

Zu Hintergründen und möglichen Folgen gibt der stellvertretende Vorsitzende des kkvd, Ingo Morell, im folgenden Beitrag eine Einschätzung. Den kompletten Bericht von “Report Mainz” vom 28.11.18 finden Sie unter folgendem Link:

https://www.swr.de/report/mit-einer-klagewelle-treiben-krankenkassen-kliniken-in-den-ruin-krankenhaeuser-vor-dem-aus/-/id=233454/did=22650584/nid=233454/putwac/index.html