Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V.

Aktuell

Notfallreform eignet sich nicht für Schnellschüsse

10.02.2020 – Am 17. Februar 2020 findet im Bundesministerium für Gesundheit eine Anhörung von Verbänden zur Reform der Notfallversorgung statt. Dazu erklärt Bernadette Rümmelin, Geschäftsführerin des kkvd: „Die Reform der Notfallversor... mehr

kkvd legt neun Forderungen für eine neue Krankenhauspolitik vor

06.02.2020 – Der Vorstand des Katholischen Krankenhausverbands Deutschlands (kkvd) kam am Dienstag und Mittwoch zu seiner jährlichen Klausurtagung in Siegburg zusammen. Im Rahmen der Tagung verabschiedete der kkvd Vorstand neun Forderungen fü... mehr

“Gesundheit ist für uns keine Ware”

29.01.2020 – Im Interview mit der Katholischen Nachrichtenagentur (KNA) sprach kkvd Geschäftsführerin Bernadette Rümmelin über den Strukturwandel der Krankenhauslandschaft.  Für die katholischen Krankenhäuser betonte sie: “Gesundhe... mehr

Palliativversorgung: Klinikteams ambulante Beratung und Betreuung ermöglichen

28.01.2020 – Das Bundesministerium für Gesundheit hat angekündigt, im ersten Quartal 2020 einen Gesetzentwurf zur sektorenübergreifenden Versorgung vorzulegen. Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) begrüßt den Plan, Klinik... mehr

Reform der ambulanten Notfallversorgung Schritt für Schritt angehen

24.01.2020 – Am 26. Januar ist „Tag des Patienten“. Aus diesem Anlass fordert der Katholische Krankenhausverband Deutschlands e. V. (kkvd), bei der Reform der ambulanten Notfallversorgung die Patienten zum Maßstab zu machen, nicht die Kran... mehr

Die Patienten sind der Maßstab

13.01.2020 – Das Bundesministerium für Gesundheit hat einen neuen Entwurf zur Reform der ambulanten Notfallversorgung vorgelegt. Die Vorschläge stoßen bei den Krankenhäusern auf deutliche Kritik. In einem Beitrag für das Magazin “neu... mehr

kkvd_deutschland_uebersicht_2016

kkvd – rund 400 katholische Klinikstandorte bundesweit

mehr


Neun Forderungen für eine neue Krankenhauspolitik

06.02.2020 – “Gesundheitsversorgung nachhaltig sichern”, unter diesem Titel stehen neun Forderungen für eine neue Krankenhauspolitik, die der Vorstand des Katholischen Krankenhausverbands Deutschlands (kkvd) anlässlich seiner jäh... mehr

Fachtag gibt Ausblick auf die politische Agenda im neuen Jahr

18.12.2019 – „Praxis-Check Krankenhauspolitik. Welches Krankenhaus hat Zukunft?“, darüber diskutierten am 11. Dezember 2019 die 130 Teilnehmer des kkvd Fachtags in Berlin. Joachim Becker, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Gesundhe... mehr

Pflege stärken: Einheitliche Personalbemessung statt Untergrenzen

20.11.2019 – Bei einem parlamentarischen Frühstück warben der kkvd, der Deutsche Pflegerat (DPR) und der Deutsche Caritasverband (DCV) in Berlin gemeinsam für ein neues Bemessungsinstrument für den Personalbedarf in der Pflege. Rund 40 Gäs... mehr

Wie Kooperation bei der Notfallversorgung im Emsland gelingt

19.06.2019 – In einem kurzen Video wurde beim Parlamentarischen Frühstück zur Notfallversorgung im ländlichen Raum am 6. Juni 2019 ein bestehendes und gut funktionierendes Kooperationsmodell zwischen Kassenärzten, Rettungsdienst und Kranken... mehr

Parlamentarisches Frühstück gibt Einblick in die Praxis

14.06.2019 – Die Strukturen der Notfallversorgung müssen reformiert werden, um Kooperationen über die Sektorengrenzen hinweg zu fördern. Darin bestand Einigkeit beim parlamentarischen Frühstück, zu dem der Katholische Krankenhausverband De... mehr